Fassaden – nicht nur aus Holz

//Fassaden – nicht nur aus Holz
Fassaden – nicht nur aus Holz 2016-12-02T16:03:08+00:00

„Kleider machen Leute“ sagt der Volksmund, und Fassaden – um im Bild zu bleiben – „bekleiden“ Häuser.

Fassaden sind der erste Eindruck, den wir gewinnen, wenn wir auf ein Gebäude zugehen. Sie sind es, die dem Haus Ausdruck und Stil, Form und Farbe geben.
Dabei sind moderne Fassadensysteme keineswegs mehr nur einfache Farbanstriche oder Brettverkleidungen. Sie sind hoch entwickelte, geprüfte Bausysteme in beinahe unüberschaubarer Vielfalt. Schlussendlich ist es die Fassade, die das Haus vor Wind und Wetter schützen muss und die Umwelteinflüsse von der Konstruktion fernhalten soll.

Fassaden helfen die Bausubstanz zu erhalten und Wände für die gestiegenen Anforderungen an Wärme- und Schallschutz zu ertüchtigen. Dauerhafte pflegeleichte und beständige Fassaden tragen maßgeblich zur Wertsteigerung der Immobilie bei. Modern soll die Fassade sein und doch so zeitlos, dass sie nicht schon nach wenigen Jahren unansehnlich geworden ist.